Teilnahmeerklärung Mein Weg


Teilnahmeerklärung "Mein Weg"

Für die Anmeldung zur Weiterbildung zum / zur Gruppenleiter*in für MEIN WEG nutzen Sie bitte dieses Online-Formular. Falls Sie noch Fragen haben, stehen wir gerne zur Verfügung.

Online-Formular

Details der Anmeldung

Die Kursgebühr beträgt 390 Euro* pro TeilnehmerIn. Die Gebühr umfasst:

  • Einen 2-tägigen Präsenz-Workshop (16 UE)
  • Die Teilnahme an maximal 8 telefonischen Fallbesprechungen in Kleingruppen (max. 10 UE)
  • Das Hogrefe-Manual "Mein Weg" und alle Arbeitsmaterialien
  • Snacks und Getränke am Veranstaltungstag

*umsatzsteuerfrei aufgrund § 4 Nr. 22 UStG

Workshop

Der Workshop findet am Montag, 21.01.2019 | 9-17 Uhr und Dienstag, 22.01.2019 | 9-15 Uhr in München, in der Richelstr. 17 statt (insgesamt 16 UE).

Telefonische Fallbesprechungen

Telefonische Fallbesprechungen werden in den KW 8 bis 16 angeboten. Sie werden von SupervisorInnen mit langjähriger Erfahrung in Traumatherapie und Traumapädagogik geleitet. Für die Zertifizerung sind 6 aus 8 angebotenen Terminen (75%) verpflichtend. TeilnehmerInnen, die dieselbe Flüchtlingsgruppe leiten, sollten idealerweise an derselben Fallbesprechung teilnehmen. Sollten einzelne Fallbesprechungen von unserer Seite abgesagt werden müssen, bemühen wir uns, zeitnah einen Ausweichtermin oder einen Termin bei einem Ersatz-Supervisor zu organisieren.

Die vorgeschlagenen Termine dienen für uns als Planungsgrundlage. Je nach Teilnehmerzahl und Nachfrage wird es 2 oder 3 Kleingruppen geben. Die Entscheidung über die endgültigen Termine und die Zuteilung in die Kleingruppen erfolgt gemeinsam im Verlauf des Workshops.

Die Kosten für die Fallbesprechung sind in der Kursgebühr enthalten. Für die Einwahl in die Telefonkonferenz können Verbindungskosten in Höhe eines Gesprächs ins deutsche Festnetz entstehen (je nach Telefonanbieter und Tarif).

Bitte beachten Sie:

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns das Recht vor, die Fortbildung nicht durchzuführen. Die Einrichtungen, die sich bis dahin angemeldet haben, informieren wir spätestens 4 Wochen vor dem Workshop, ob die Veranstaltung durchgeführt werden kann oder nicht. Bei einer Nichtdurchführung werden bereits entrichtete Seminargebühren vollständig zurückerstattet. Ein weiterer Anspruch entsteht nicht.

Besonderheiten zum Manual

Für den Fall, dass das Hogrefe-Manual bis zum Workshop noch nicht offiziell erschienen sein sollte, erhalten Sie von uns vorab alle Seminarunterlagen als Kopien. Das Originalmanual wird Ihnen sofort zugestellt, sobald es erhältlich ist.

Weitere Informationen

Weitere Details zu "Mein Weg" finden Sie auf der Internetseite der Fortbildung.

 

Angaben zur Einrichtung/Rechnungsempfänger

Name der Einrichtung

Verantwortliche Person: (Vorname, Nachname)

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Email

Telefon

Beschreibung der Einrichtung

Anzahl der betreuten jungen Flüchtlinge

Anzahl anzumeldender TeilnehmerInnen

Mögliche / bevorzugte Termine für die telefonische Fallbesprechung

Es besteht die Möglichkeit, auch kurzfristig eine/n ErsatzteilnehmerIn zu benennen, falls die ursprünglich vorgesehenen Personen verhindert sind. Der Platz der ursprünglichen Person kann eingenommen werden, ohne dass weitere Kosten entstehen.

 

TeilnehmerIn 1

Nachname

Vorname

Email

Berufsgruppe und Funktion in der Einrichtung

 

TeilnehmerIn 2

Nachname

Vorname

Email

Berufsgruppe und Funktion in der Einrichtung

 

TeilnehmerIn 3 (optional)

Nachname

Vorname

Email

Berufsgruppe und Funktion in der Einrichtung

 

Anmerkungen / Nachricht (optional).

Bitte nutzen Sie dieses Feld auch, falls Sie mehr als 3 TN anmelden möchten.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? (optional)

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie unsere Widerrufsbelehrung, beides einsehbar unter www.trauma-fortbildung.de/agb.

Die Teilnahmeerklärung ist verbindlich und wird erst rechtswirksam, wenn sie durch TRAIN schriftlich (per Post oder E-Mail) bestätigt wird.

     Ich erkläre mich mit den AGB der TRAIN Traumainstitut gemeinnützige GmbH einverstanden.

 

    Ich möchte den TRAIN Newsletter abonnieren (optional).
Details zum Newsletterversand entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerkärung, einsehbar unter www.trauma-fortbildung.de/datenschutz.

     Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung der TRAIN Traumainstitut gemeinnützige GmbH einverstanden.

Stellen Sie uns
Ihre Fragen.

Lernen Sie unser
Programm kennen.

Bleiben Sie auf dem
neuesten Stand.